Scroll Top
19th Ave New York, NY 95822, USA
Aufkleber mit der englischen Aufschrift Stay Single
SSO: Single sign-on für EVE

Wir nutzen täglich diverse digitale Anwendungen und Dienste: E-Mail, CMR-Tool, Projektmanagement-System, Social Media, Live-Untertitel von EVE und viele mehr. Für all diese Anwendungen haben wir Benutzernamen und Passwörter, die wir uns für die jeweilige Anmeldung merken müssen. Single Sign-On, kurz SSO, kann diesen Vorgang vereinfachen und sicherer machen.

Was ist Single Sign-On (SSO)?

Single Sign-On (SSO) ist ein zentralisiertes Authentifizierungsverfahren, das es Benutzern ermöglicht, mit einem einzigen Satz von Anmeldedaten (Benutzername/E-Mail-Adresse + Passwort) auf mehrere Anwendungen oder Dienste zuzugreifen. So ist eine Anmeldung ohne erneute Eingabe der Anmeldedaten möglich.

SSO vereinfacht die Benutzererfahrung, indem es die Anzahl der Anmeldedaten, insbesondere unterschiedliche Passwörter, die sich die Benutzer*innen merken müssen, reduziert. Das Risiko von Fehlern bei der Anmeldung bei verschiedenen Anwendungen und Diensten wird somit durch diese Einmalanmeldung reduziert.

Insgesamt ist Single Sign-On eine wichtige Technologie für moderne Unternehmen, die mehrere Anwendungen und Dienste verwalten und gleichzeitig strenge Sicherheits- und Compliance-Standards einhalten müssen.

Single Sign-On für EVE

Log In Webseite für den Live-Untertiteldienst EVEUm dir auch bei EVE die optimale Anwendungserfahrung zu ermöglichen, kannst du dich jetzt mit deinem geschäftlichen Microsoft-Konto via SSO bei deinem EVE-Konto einloggen.

Bitte beachte: solltest du bereits ein EVE-Konto mit der selben E-Mail-Adresse bei uns haben und möchtest dein Stundenkontingent mitnehmen, musst du eine Kontoübertragung vornehmen. Dabei helfen wir dir natürlich gerne. Schreib uns dazu einfach eine Nachricht unter Angabe der verwendeten E-Mail-Adresse an hello@starteve.ai . Wichtig: Solltest du keine Kontoübertragung vornehemen, werden zwei unterschiedliche Konten für eine E-Mail-Adresse erstellt. Eine nachträgliche Übertragung des Stundenkontingents ist dann nicht mehr möglich!

Was wir bei der Übertragung leider nicht vornehmen können, ist die automtische Integration deiner Wörterbücher. Wir bitten dich deshalb im Vorhinein deine Wörterbücher selbst herunterzuladen und später wieder in dein SSO verknüpftes Konto zu integrieren.

Was sind die Vorteile von SSO?

Insgesamt ist SSO ein leistungsfähiges Tool, das sowohl für Benutzer*innen als auch für Unternehmen eine Reihe von Vorteilen bietet.

Vorteile für Benutzer*innen

Vereinfachte Benutzererfahrung: Die Benutzer*innen müssen sich nur noch einen Satz Anmeldedaten merken, um auf mehrere Anwendungen und Dienste zuzugreifen. Dies kann den Anmeldeprozess vereinfachen und die Wahrscheinlichkeit von vergessenen oder falsch eingegebenen Passwörtern verringern.

Verbesserte Produktivität: Da weniger Anmeldeaufforderungen und Passwörter zu verwalten sind, können sich Benutzer*innen schneller und einfacher bei mehreren Anwendungen anmelden, was die Produktivität steigern kann.

 

Vorteile für Unternehmen

Erhöhte Sicherheit: Single Sign-On kann die Sicherheit verbessern, indem es die Anzahl der von den Benutzern zu verwaltenden Anmeldeinformationen reduziert, was das Risiko von passwortbezogenen Angriffen wie Phishing oder Brute-Force-Angriffen verringern kann. SSO ermöglicht es Unternehmen außerdem, strengere Kennwortrichtlinien durchzusetzen und eine Multi-Faktor-Authentifizierung zu ermöglichen, die dazu beiträgt, Konten vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Zentralisierte Verwaltung: Mit SSO werden Identitäten und Berechtigungen von Nutzenden zentral vom Identitätsanbieter (IDP) verwaltet, was die Verwaltung vereinfachen und das Risiko von Fehlern und Inkonsistenzen verringern kann.

Geringere IT-Kosten: SSO kann die IT-Kosten senken, indem es den Authentifizierungsprozess vereinfacht und den Zeit- und Ressourcenaufwand für die Verwaltung von Benutzerkonten reduziert. SSO kann Unternehmen auch dabei helfen, Branchenvorschriften wie DSVGO (engl. GDPR) und HIPAA einzuhalten, indem es ein zentrales System für die Verwaltung von Benutzerzugriff und -berechtigungen bereitstellt.

Verbesserte Akzeptanz: Durch die Vereinfachung des Anmeldevorgangs und die Bereitstellung einer konsistenten Benutzererfahrung über mehrere Anwendungen und Dienste hinweg kann SSO die Akzeptanz  neuer Tools und Technologien im Team verbessern.

Wie funktioniert SSO?
  1. Benutzeranmeldung: Der/Die Benutzer*in gibt die Anmeldeinformationen (Name/E-Mail und Passwort) auf einer SSO-Login-Seite ein.
  2. Authentifizierung: Das SSO-System überprüft die Anmeldeinformationen, um die Identität zu bestätigen. Dies kann beispielsweise durch den Vergleich der eingegebenen Informationen mit einer Datenbank oder durch eine externe Authentifizierungsquelle erfolgen.
  3. Ausstellung eines Tokens: Nach erfolgreicher Authentifizierung stellt das SSO-System einen Token aus. Der Token ist eine Art digitaler Schlüssel, der die Identität des Benutzers oder der Benutzerin bestätigt und spezifische Informationen über den Anwendenden enthält.
  4. Weitergabe des Tokens: Der Token wird an die angeforderten Dienste oder Anwendungen weitergeleitet, die mit dem SSO-System integriert sind.
  5. Token-Validierung: Die Dienste oder Anwendungen, die den Token erhalten, überprüfen dessen Gültigkeit, um sicherzustellen, dass die benutzende Person authentifiziert ist. Dies kann durch Überprüfen der Signatur des Tokens, den Ablaufzeitpunkt oder andere Token-Attribute erfolgen.
  6. Zugriff gewähren: Wenn der Token gültig ist, gewähren die Dienste oder Anwendungen Zugriff, ohne dass eine erneute Authentifizierung erforderlich ist.

 

Du hast noch Fragen zum Thema oder der Übertragung deines Kontos? Schreib uns gerne: hello@starteve.ai 

 


Mehr EVE-Features entdecken:

Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.